Die Blockshow findet am 28. und 29. in Berlin statt und ist weltweit die erste Veranstaltung, die Live-Umfragen auf der Konferenz via Blockchain durchführen wird.

Die Blockchain Konferenz, BlockShow Europe 2018, wird als erste Konferenz weltweit ein Blockchain-basiertes System zur Durchführung von Umfragen auf der Veranstaltung einsetzen. Die Umfragen dienen sowohl dazu herausragende weibliche CEOs im Blockchain-Bereich, als auch die innovatisten Firmen, die Blockchain-Lösungen schaffen, auszuwählen. 

Die Umfragen nutzen dabei Polys, eine sichere, tranparente, einfach einzusetzendes System, um blockchain-basierte Umfragen zu erstellen.

Die Liste der einflussreichsten Frauen enthält Unternehmen wie Golem, BitPesa, Bancor, SatoshiLabs, Aragon, SAP und HSBC. Hier die gesamte Liste:

  • Elizabeth Rossiello – CEO at BitPesa
  • Ming Chan – Executive Director at Ethereum Foundation
  • Marion Vogel – Director at Aeternity
  • Shermin Voshmgir – Director of Research Institute for Crypto Economics & Founder of BlockchainHub
  • Aleksandra Skrzypczak – Co-founder at Golem
  • Galia Benartzi – Co-founder at Bancor
  • Gina Contrino – Front-end developer at Lisk
  • Rhian Lewis – Founder at London Women in Bitcoin
  • Alena Vranova – former CEO and Co-founder of SatoshiLabs
  • Maria Gomez – Strategy & Ops lead at Aragon
  • Diana Biggs – Head of Business Model Innovation at HSBC
  • Dr. Quy Vo-Reinhard – Co-founder at HIT Foundation
  • Eileen Fitzgerald – Executive VP at Cardano
  • Jessi Baker – Founder at Provenance
  • Manon Burgel – Chief Operating Officer at B2Expand

Die Teilnehmer werden abstimmen können, welche Unternehmen zu den Innovativsten gehören, u.a. Ethereum, IOTA, Cosmos, Lisk, Bitfury, ICON, Raiden Network, Populous, Polkadot, Golem, Status, Aeternity, Bancor, Cardano, SingularityNET, Sirin Labs, Gnosis, Maecenas, WePower, Origintrail und Iconomi.

An der Umfrage kann jeder Teilnehmen und die Gewinner werden auf der Konferenz verkündet. Wer mitmachen will kann das hier.

Über BlockShow

Die Blockshow Europe Konferenz hat sich auf die Fahnen geschrieben, die besten Innovationen und aktuellen Trend weltweit im Bereich Blockchain und Kryptowährungen zu identifizieren. Mehr als 3.000 Teilnehmer werden vor Ort und 150 Projekte, sowie 80 international anerkannte Vortragende und Experten aus der Bankenwelt und anderen globalen Institutionen vertreten sein. Auf der Blockshow bekommst Du tiefgehende Einblicke darin, wie die Blockchain-Technologie IoT, AI, Cybersecurity und viele andere Bereich in Zukunft verändern wird. Vertreter der Zentralbanken und Europäischer Institutionen werden Ihre Vision und Vorstellungen teilen und gemeinsam Ziele und Wege definieren, wie Blockchain zukünftig die Wirtschaft und Politik verändern wird.

Die Konferenz findet am 28./29. Mai im Estrel Convention Center in Berlin statt.

Teilen.

Über den Autor

Seit Jahren faszinieren mich Finanzmärkte. Leider hatte ich nie einen Zugang dazu und mir fehlte jemand, der mir zeigt, wie ich planbar damit Geld verdiene. Ich habe in Konzernen, der Politik und Start-Ups gearbeitet und habe viel gelernt, wie Unternehmen Geschäfte machen. Allerdings konnte ich dieses Wissen nicht für mich nutzen. 2014 bin ich auf eine Bitcoin-Konferenz gegangen und habe in Bitcoin investiert. Obwohl nun Bitcoin in aller Munde war, fand ich es krass, wie wenig meine Freunde und Bekannte über Kryptowährungen und die Blockchain wussten. Das wollte ich ändern und daraus ist TheCoinscout entstanden. Du willst mehr erfahren? Hinterlasse einen Kommentar oder schreibe uns eine Nachricht!

Hinterlasse einen Kommentar